JaS im Schuljahr 2021/22

 

 

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

 

seit dem Schuljahr 2015/16 gibt es  Jugendsozialarbeit an der Schule, kurz JaS, nicht nur für die Mittelschule Großheubach sondern auch für die Grundschule.

Es ist ein Angebot für alle Schüler/Schülerinnen der Grund- und Mittelschule und deren Eltern.

JaS arbeitet dabei in enger Kooperation mit der Schule zusammen.

 

Die Jugendsozialarbeit an Schulen (JaS)

  • ist ein Angebot der Jugendhilfe

  • ist kostenlos

  • unterliegt der Schweigepflicht

  • ist freiwillig. Jeder kann, keiner muss.

Die Aufgabenfelder sind

  • Einzelfallhilfe und Beratung

  • Für Schüler/Schülerinnen bei Schwierigkeiten in der Schule, der Familie oder mit Freunden

  • Für Erziehungsberechtigte bei schulischen Problemen ihrer Kinder oder anderen Themen
      (z.B. Erziehungsfragen, Probleme des Kindes nach Trennungen)

  • Sozialpädagogische Gruppenarbeit
      z. B. zur Lösung von Konflikten und anderen Problemen mit der gesamten Klasse in enger Zusammenarbeit mit der Klassenleitung

 

 

JaS an der Mittelschule

Mein Name ist Caroline Arnold.
Ich bin Diplom-Sozialarbeiterin und seit dem Schuljahr 2013/
14 als Jugendsozialarbeiterin an der Mittelschule tätig.
Ich bin seit vielen Jahren in der sozialen Arbeit tätig und habe eine 15-jährige Tochter. Dadurch sind mir viele Themen der Schüler und Eltern vertraut.
Ich möchte Sie, liebe Eltern, herzlich einladen, sich bei Fragen und Problemen an mich zu wenden.


Meine Sprechstunden/Erreichbarkeit


Montag bis Donnerstag bin ich jeweils von 8.00 – 13.00 Uhr in der Schule

  • Schüler können einfach vorbeikommen (ggf. nach Absprache mit der Lehrkraft)

  • Eltern können gerne einen Termin vereinbaren (Nachmittagstermine und Hausbesuche möglich)

Das Büro befindet sich in der Grund- und Mittelschule Großheubach im Erdgeschoß Raum B0.03
     Tel: 09371/6506015 (Bitte ggf. auf den Anrufbeantworter sprechen)
     Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Mit freundlichen Grüßen

Caroline Arnold

 

 

JaS an der Grundschule

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,

mein Name ist Marcel Kreile und im Jahr 2021 habe ich die Tätigkeit als Jugendsozialarbeiter an der Grundschule Großheubach aufgenommen. Neben meinen zehn Stunden hier vor Ort arbeite ich außerdem als Jugendsozialarbeiter an der Mittelschule in Miltenberg. 

Als Sozialpädagoge und vor allem als Mensch stehe Ihrem Kind, Ihnen als Eltern, sowie den Lehrkräften an der Grundschule, zur Verfügung. Meine Arbeit verstehe ich insbesondere als Brückenbau zwischen Schule und Familie. 

Meine Unterstützung ist kostenlos, freiwillig und unterliegt der Schweigepflicht.

Dabei kann ich Sie und Ihr Kind in folgenden Anliegen unterstützen:

• Beratung und Unterstützung bei schulischen sowie privaten Schwierigkeiten und Lebensfragen.

• Stärkung sozialer und persönlicher Fähigkeiten Ihres Kindes zur Bewältigung der schulischen sowie privaten Anforderungen.

• Beratung und Unterstützung von Eltern in Erziehungs- und Lebensfragen.

• Vermittlung von Hilfen bei der Kontaktaufnahme zu anderen Einrichtungen der Kinder.- und Jugendhilfe.

• Kooperationen mit anderen Institutionen.

• Kooperation mit den Lehrkräften.

Ziel meiner Arbeit ist es, für eine gute Zukunft Ihres Kindes eine Grundlage zu schaffen und gemeinsam mit Ihnen und Ihrem Kind eine Lösung zu finden, die einen positiven und gelingenden (Schul-)Alltag ermöglichen!

Sie erreichen mich unter der 0173 6572025 oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gesprächstermine sind flexibel möglich, auch Abendtermine oder Hausbesuche. Schüler und Schülerinnen können jederzeit auf mich zugehen. Eltern bitte ich vorher einen Termin zu vereinbaren.

Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Ihnen und Ihrem Kind.

 

 Das Büro befindet sich in der Grund- und Mittelschule Großheubach im Erdgeschoß Raum B0.04
     Tel: 09371/6506016 oder 0173 6572025
     Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!